VHS OÖ 01.Februar 2021 VHS Oberösterreich

Programmplanung Herbst 2021 läuft bereits

Spannende Ideen und neue Kursleitende in allen Regionen herzlich WILLKOMMEN!

Die VHS OÖ macht aus der Not eine Tugend und nützt die Corona-bedingte Kurspause voller Kreativität für die Gestaltung des nächsten Programms (Zeitraum August 2021 - Jänner 2022).

Dabei sind neue ReferentInnen und Kursideen in allen Bereichen gefragt, ganz besonders freut sich die Volkshochschule über Bewerbungen in den Regionen außerhalb des Zentralraumes.

  • Gesellschaft - Politik - Kultur (verschiedene Schwerpunkte, beispielsweise "Natur und wir")
  • Wirtschaft - Arbeit - Recht
  •  Persönlichkeit - Erziehung - Schule
  • Lernferien - Ferienprogramm für Kinder
  • Sprachen inkl. Deutsch Integration
  • Computer - Medien - Technik
  • Gesundheit - Bewegung
  • Kreativität - Kunst - Freizeit
  • Musik
  • Kulinarik - Lebensraum

Die Tätigkeit an der VHS erfolgt im Normalfall im Rahmen eines freien Dienstvertrages und wird nebenberuflich ausgeübt.
Eine Bewerbung ist ganz formlos auf der Homepage unter https://www.vhsooe.at/service/werden-sie-kursleiter-in-in-der-vhs-ooe möglich.

VHS RegionalleiterInnen starten Zusammenarbeit in der Regel mit persönlichem Gespräch
Mag.a Monika Sträußlberger, Regionalleiterin der VHS Steyr-Ennstal, meint dazu: „Das Kennen lernen dient zur Erklärung der organisatorischen Abläufe und der möglichen Kursinhalte. Die Planung ist eine der schönsten Aufgaben und ich würde mich sehr über zahlreiche Angebote freuen – für ein neues, tolles Programm! Wir hoffen, dass die Verordnungen in naher Zukunft wieder einen Kursbetrieb ermöglichen.“

Hier finden Sie die Kontaktdaten aller VHS Regionalstellen: https://www.vhsooe.at/regionen/die-regionen-der-vhs-oberoesterreich