Qi Gong

Kursinhalt

Die 18 harmonischen Figuren wurden vor ca. 40 Jahren vom Professor Lin Housheng der Sportuniversität Shanghai zusammengestellt und zählen derzeit zu den beliebtesten Qi Gongübungen. Diese 18 Übungen/Bewegungen sind für Anfänger/- innen und auch für Fortgeschrittene gut geeignet und regulieren und stärken das Qi aller Organsysteme. Das Schöne dieser Übungsserie findet man darin, dass die Übungen dem Qigong zugewiesen werden, gleichzeitig aber viele Aspekte des Taiji Quan enthalten. Sie entspannen Körper und Geist, stärken die Abwehrkräfte, lösen Meridianblockaden und Energiestau, stärken Lebensfreude, die Begeisterung und Motivation.

Bitte mitbringen: bequeme, dehnbare Kleidung, warme Socken, Matte, Decke