Selbstverteidigung - Eltern-Kind-Kurs

Kursinhalt

In diesem Selbstverteidigungskurs erlernen die Teilnehmer/-innen einfache und effektive Verteidigungstechniken. Mit dem Wissen dieser Techniken erhöhen sich die Chancen, sich auch im Ernstfall entsprechend verteidigen und schützen zu können. Neben den Abwehr- und Befreiungsgriffen werden auch Übungen zur Stärkung des Selbstbewusstseins im Training eingebaut, welche in Kombination mit den Verteidigungstechniken auch das eigene Selbstvertrauen stärken sollen. Vorkenntnisse oder sportliche Voraussetzungen sind nicht erforderlich. Die Anmeldung erfolgt paarweise (1 Elternteil mit 1 Kind ab mind. 10 Jahren). Der Preis gilt pro Paar.