Naturkosmetik - Pflegeprodukte für ein "grüneres" Badezimmer

Kursinhalt

In einem kurzen theoretischen Input werden die verwendeten Rohstoffe, deren Inhaltsstoffe sowie Wirkung auf die Haut, unserem größten Organ, vorgestellt. Dabei werden z.B. anhand der eingesetzten Öle (Sonnenblumenöl und Olivenöl) die Eigenschaften und Anwendungsarten besprochen. Es wird z.B. auf die Qualität der Rohstoffe eingegangen. Wesentliche Punkte für ein "langlebiges" selbst hergestelltes Naturkosmetikprodukt werden erklärt. Die wichtigsten Verarbeitungsschritte und worauf dabei geachtet werden muss, werden besprochen. Jede/r muss selbst herausfinden, ob die selbst hergestellten Naturkosmetikprodukte für die eigene Haut geeignet sind. Im praktischen Teil rühren wir gemeinsam aus natürlichen Rohstoffen und Lebensmitteln eine feste Körperbutter, einen Lippenbalsam, eine Shampoobar sowie feste Bodybutter für ein grüneres Badezimmer. Dabei wird in der Praxis vermittelt, worauf es bei der Herstellung der vier Naturkosmetikprodukte ankommt. Exkl. Materialkosten. Themen-Schwerpunkt Nachhaltigkeit in Kooperation mit dem Klimabündnis OÖ.

Unser heuriger Themenschwerpunkt ist "Nachhaltigkeit". In einer Kooperation mit dem OÖ Klimabündnis setzen wir mit unseren Angeboten in den verschiedensten Fachbereichen Impulse für ein nachhaltigeres Leben. Alle VHS OÖ Kurse zum Themenschwerpunkt und weitere Informationen finden Sie hier: http://www.klimakultur.at/vhs-ooe/

Mitzubringen sind: je ein Schraubglas mit ca. 250ml und 50ml Fassungsvermögen.