Ismakogie® für Anfänger/-innen

Kursinhalt

Ismakogie ist eine Haltungs- und Bewegungslehre für den Alltag. Das sanfte Muskeltraining führt durch Anspannen und Lösen einzelner Muskeln und Muskelgruppen zum rhythmischen Schwingen im Körper. Muskelverspannungen sowie Gelenks- und Wirbelsäulenprobleme können sich wesentlich verbessern. Der gesamte Bewegungsapparat wird gestärkt und der Beckenboden gefestigt. Die Ismakogie bietet auch älteren Personen die Möglichkeit aktiv zu bleiben, ohne den Körper zu überfordern.

Bitte bequeme Hose anziehen, ev. warme Socken.