Zeitgeschichte - Vortrag mit Lesung: "Krieg, Seuchen und kein Stück Brot"

Kursinhalt

Bald nach Beginn des Ersten Weltkrieges wurden in Oberösterreich an zahlreichen Orten große Kriegsgefangenenlager errichtet. Welche Auswirkungen hatte das für die Menschen der unmittelbaren Umgebung und wie veränderte sich deren Leben? Der Vortrag gibt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen spannenden Einblick in eine bewegte Zeit. Hinweis: Sollte dieser Kurs aufgrund möglicher aktueller Entwicklungen nicht in Präsenzform stattfinden können, werden wir ein gleichlautendes Onlinekursangebot erstellen, an welchem Sie - sofern gewünscht - gerne teilnehmen können. Alles was Sie dazu brauchen ist ein PC oder Handy mit Kamera, Mikrofon und einer funktionierenden Internetverbindung. Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Themenschwerpunktes "Gemma Demokratie" des EB Forum OÖ statt.