3D-Druck für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene - Infoabend

Kursinhalt

Teil 1: Kurze Einführung. Ziel: Interesse am 3D-Druck wecken, Aufwand (Zeit, Material, Geld) vermitteln. Welche Drucker gibt es, Anschaffungskosten, Betriebskosten, Zeitaufwand, was kann/darf man von 3D-Druck erwarten, was nicht; Überblick: Wie entsteht ein Modell, kurzes Hands-On: OpenSCAD, ev. FreeCAD, Druckdauer, Nachbehandlung, lose Enden. Teil 2: Hands-On. Ziel: Eigene Modelle mit praktischem Nutzen drucken. Bitte eigenen Laptop mitbringen (PCs vor Ort sind nur für Drucker geeignet), Filament vorhanden. Themen: vom Problem bis zum gedruckten Modell, Arbeitsplanung, Skizzen, richtiges Messen, Probleme beim 3D-Druck, Passgenauigkeit, Design mit OpenSCAD (ev. FreeCAD). Die Kurstermine werden am Infoabend am 17.2. um 18:00 Uhr vereinbart.