Qi Gong und Akupressur - 5 Elemente für die Abwehrkräfte

Kursinhalt

Qi Gong ist eine jahrtausendealte meditative Bewegungs- und Lebenskunst mit gesundheitsfördernder Wirkung und heute ein fester Bestandteil in der Therapie der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Diese Methode ist für all jene gedacht, die ihren Körper auf angenehme Weise beweglich und geschmeidig halten wollen und eine Regeneration der körperlichen und geistigen Kräfte erreichen möchten. An jedem Kursabend kombinieren wir zu den fließenden, geschmeidigen Bewegungen des Qi Gong Energie-Übungen und Akupressur-Griffe, die einem der Elemente aus der 5-Elemente-Lehre zugeordnet werden. In Ruhe und mit Achtsamkeit stärken und nähren wir so die drei Schätze - Körper, Geist und Seele - mit frischer Energie, spielen den Kopf frei und stärken die eigenen Abwehrkräfte.

Tragen Sie bequeme Kleidung und rutschfeste Socken. Bringen Sie eine Matte und eine Trinkflasche mit.