Modellieren und Gestalten mit Ton

Kursinhalt

Im Mittelpunkt des Kurses steht der bodenständige, freudvolle Umgang mit einem seit Urzeiten gestalterisch genutzten Naturmaterial, das auch heute noch eine ungebrochene Faszination auf Künstler/-innen in aller Welt ausübt. In diesem Basiskurs wird ein Hauptaugenmerk auf einfache Gestaltungstechniken, wie etwa Platten- und Aufbautechniken gelegt. Ob einfache dekorative Kleinplastik oder Reliefbild, gebrannt oder roh, glasiert oder bemalt - die Entfaltung der eigenen Kreativität ist Ihnen gewiss. Zudem werden ganz nebenher das genaue Schauen, die räumliche Vorstellung und die "Auge - Hand - Koordination" geschult. Der Kurs richtet sich besonders an Einsteiger/-innen aber auch an leicht Fortgeschrittene ab einem Alter von mindestens 14 Jahren. Es wird auf jede/n Teilnehmer/-in individuell eingegangen. Ton kann beim Kursleiter zum handelsüblichen Preis erworben werden. Der Kursleiter stellt auf Wunsch auch einen externen Brennservice zur Verfügung, der nach konkreter Nutzung mit dem Kursleiter abgerechnet wird.

Mitzubringen: Unterlage: idealerweise Holzbrett (ca. 50 x 40 cm), Frischhaltefolie oder kleine Mülleimersäcke, Sprühflasche, kleiner Schwamm, Messer, Modellierwerkzeuge oder im Haushalt vorhandene Gegenstände, die den gleichen Zweck erfüllen könnte