Vortrag / Workshop - Die EU: Widerspruchswesen oder Hoffnungsträger?

Kursinhalt

Woher kommt die EU und wohin geht sie? Wie ist es um die gemeinsamen Werte bestellt und wie werden die Weichen für die Zukunft gestellt? Nach einem Vierteljahrhundert österreichischer EU-Mitgliedschaft blicken wir nun auch auf zwei Jahrzehnte EURO zurück. Anlass genug, um auch nach vorne zu schauen. In ihrem einleitenden Vortrag führt Gerhild Schutti (Direktorin des Bundesinstituts für Erwachsenenbildung) zunächst in die Geschichte der Europäischen Integration ein und beleuchtet dabei entsprechende Erfolge und Krisen samt Bewältigungsstrategien. Im Anschluss sind Sie eingeladen, mit ihr Ihre Einschätzungen und Fragen zu aktuellen Herausforderungen der EU in Kleingruppendiskussionen/im Plenum zu erörtern. Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Themenschwerpunktes "Gemma Demokratie" des EB Forum OÖ statt.