Workshop "Seifen - Naturseifen - Imkerseife selber machen"

Kursinhalt

In diesem Kurs wird die Grundtechnik des Seifensiedens im Kaltverseifungsverfahren einfach und verständlich vermittelt, die Grundmaterialien anschaulich erklärt sowie das nötige Werkzeug besprochen. Sie lernen hochwertige, reine Naturseifen (z. B. mit Bienenwachs, Propolis und Honig) selber herzustellen. Im Workshop wird eine Imkerseife hergestellt, die Sie mit nach Hause nehmen dürfen. Bitte mitbringen: Arbeitsmantel oder Schürze, Taschenrechner, Schutzbrille (auch für Brillenträger), Gummihandschuhe (keine Einweghandschuhe!), Geschirrtuch oder Handtuch, 4 leere Plastikbecher (Obers, Joghurt, Topfen) mit Deckel, Behälter zum Transport der eigenen Seifen, Papier und Schreibsachen. Für Skriptum und Material sind zwischen € 15,00 und € 20,00 extra zu bezahlen. Der Kursort wird noch bekannt gegeben.

BITTE MITBRINGEN: Schürze, Taschenrechner, Schutzbrille (auch für Brillenträger), Gummihandschuhe (keine Einweg), Geschirrtuch/Handtuch, 4 leere Plastikbecher mit Deckel (Joghurt, Topfen, Sahne), Behälter zum Heimtransport der eigenen Seifen.