Resilienz - "Wie unsere Wahrnehmung die Sicht auf die Welt verändert" - ONLINE

Kursinhalt

Ich sehe was, was du nicht siehst! Sie stehen an der Ampel und werden plötzlich von der Hupe des Autos hinter Ihnen aus Ihren Gedanken gerissen. Sofort denken Sie "Wie kann man nur so ungeduldig sein. So eine Unverschämtheit." Woher aber wissen wir, dass der Fahrende dieses Autos uns auffordert uns zu beeilen? Vielleicht ist er uns sogar behilflich. Unsere Wahrnehmung ist entscheidend, wie wir Situationen erleben und interpretieren. Dabei neigen viele Menschen dazu, Dinge als zu negativ zu betrachten. Das Gute ist, das Denken und somit auch die Wahrnehmung kann trainiert werden. Verändern Sie Ihre Wahrnehmung und erlauben Sie sich, die Welt mit anderen Augen zu sehen. Hinweis: Dieser Kurs wird als Online-Livekurs via Zoom durchgeführt. Für die Teilnahme benötigen Sie eine stabile Internetverbindung, einen Laptop / PC / Tablet mit Kamera und Mikrophon. Der Kurs ist auch für Technikungeübte geeignet, der Einstieg in den virtuellen Kursraum ist sehr einfach.

Den Link erhalten Sie vor Kursbeginn in einem gesonderten Mail. Für ein lebendiges Miteinander bitten wir Sie Ihre Kamera zu aktivieren!