Fit und selbstständig im Alter - Tipps für pflegende Angehörige

Kursinhalt

In diesen 1,5 Stunden geht es darum, seine Erfahrungen als pflegende/-r Angehörige/-r mit anderen auszutauschen. Die Pflege eines Menschen kann eine große Herausforderung sein und da ist es wichtig zu erfahren, welche Unterstützungen es für einen persönlich bzw. welche es für die Pflege gibt und wie ich zu diesen komme. Bei diesem Kurs erfährt man, welche Möglichkeiten es gibt die kognitiven Fähigkeiten des Angehörigen zu erhalten um den geliebten Menschen so fit (körperlich und geistig) zu halten und den dadurch entstehenden Pflegeaufwand zu minimieren. Nur wenn jemand "fit" ist, kann man lange selbstständig bleiben.

Mitbringen: Mut um die Erfahrungen als pflegender Angehöriger mit anderen Kursteilnehmer/-innen zu teilen.