Zahngesundheit - Zivilisationskrankheit Parodontitis

Kursinhalt

Parodontitis ist eine Volkskrankheit, die es in sich hat! Der Mundraum ist kein abgeschotteter Bereich; alles was in der Mundhöhle passiert, betrifft den gesamten Körper. Denn die verantwortlichen Bakterien einer Parodontitis und deren Stoffwechselprodukte können in die Blutbahn und damit in den Gesamtorganismus gelangen. Das Risiko für Schlaganfall, Herzinfarkt und Arteriosklerose steigt an. Gerade für Menschen, die an einer Herz-Kreislauferkrankung oder Diabetes leiden, ist eine Parodontitis-Behandlung - noch besser natürlich Präventivmaßnahmen - ganz besonders wichtig. Denn durch eine Parodontitis können sich diese und weitere Erkrankungen zusätzlich verschlechtern. Erfahren Sie wie eine Parodontitis entsteht, wie man sie erkennt und was man selber dagegen tun kann. Sie interessieren sich für Ihre Mund- und Allgemeingesundheit und möchten keine Zähne verlieren? In diesem Vortrag erfahren Sie alles dafür Wichtige und Hilfreiche.