Meteorologie - von Atmosphäre, Amazonas und den großen Entdeckern

Kursinhalt

Wie "funktioniert" die Erdatmosphäre? Welche Funktionen haben die einzelnen Schichten? Was ist Ozon - wo sollte es sein und wo nicht? An diesem Abend erarbeiten wir auf einer Reise durch die Erdatmosphäre nach oben und rund um den Erdball die Grundlagen, die uns ermöglichen zu verstehen, wie beispielsweise Amazonasregenwald, Sahara, die wochenlangen Windstillen in alten Seeräuberromanen, Omegawetterlagen und der Jetstream zusammenhängen, oder was das Islandtief und das Azorenhoch verbindet. Wir können damit etwa auch die Hitzewellen in Kanada und Griechenland und die Überschwemmungen in Deutschlang im Jahr 2021, Weltraumtourismus und Internet aus dem All mit dem Klimawandel in Verbindung bringen. Erster Teil der dreiteiligen Reihe über die Erdatmosphäre. Die einzelnen Teile bauen aufeinander auf, können aber auch einzeln besucht werden.