Ismakogie®

Kursinhalt

Ismakogie ist aktive Fußfitness, Beckenboden- und Wirbelsäulentraining sowie Facebuilding. Bewusst bewegen im täglichen Leben mit Ismakogie ist Prävention. Achtsamkeit und Konzentration auf den eigenen Körper, das "Spüren" ist das Wesen der Ismakogie. Sie ist eine naturgesetzliche Haltungs- und Bewegungslehre für den Alltag und fördert die geistige und körperliche Beweglichkeit in jedem Alter. Positive Ausstrahlung, Natürlichkeit und Lebensfreude sind das Ergebnis. Es werden Muskelverspannungen (insbesondere im Schulterbereich) gelöst, die Muskulatur des gesamten Körpers (einschließlich Beckenboden und Gesicht) gestärkt und Gelenksschmiere durch gezielte kleine Übungen aller Gelenke (auch der Wirbelgelenke) erzeugt. Füße, Beckenboden, Wirbelsäule, Gesicht: alles ist mit allem verbunden. Trainiere ich einen Bereich, profitieren auch alle anderen davon. Durch die aufrechte Körperhaltung ist auch die physiologisch richtige Atmung wieder möglich. Mitzubringen: warme Socken, bequeme Kleidung. Geeignet für Pensionist/-innen und junge Mütter zur Stärkung der Beckenboden-Muskulatur! In Kooperation mit dem Pensionistenverband OÖ. Alle Altersgruppen sind willkommen!

Die Volkshochschule Oberösterreich bietet ausgewählte Kurse in Kooperation mit dem OÖ Pensionistenverband an. Diese sind mit einem Gutschein um € 5,- ermäßigt. Der Gutschein ist für Personen über 60 Jahre gültig und beim Pensionistenverband unter julia.kutschera@pvooe.at oder unter 0732/66 32 41 erhältlich. Wenn Sie den Gutschein einlösen wollen, geben Sie uns dies am besten gleich bei der Kursanmeldung bekannt. Die Ermäßigung kann nur nach Abgabe des Gutscheins im Kurs gewährt werden.

Bitte mitbringen: Socken, kleines Handtuch oder kleine Decke, bequeme Bekleidung.