Führung - Burgruine Windegg/Schwertberg und Kulturhaus Lichtenwagner

Kursinhalt

Die Burganlage von Windegg wurde im 12. Jahrhundert von regensburgischen Domherren errichtet. Mit der Burganlage von Windegg, etwa 3 km nördlich von Schwertberg gelegen, hat Oberösterreich wohl das schönste Beispiel einer romanischen Burg mit Buckelquadermauerwerk. Der Arbeitskreis Windegg hat es sich zur Aufgabe gemacht diese zu restaurieren und unter anderem kann der zum größten Teil wiederaufgebaute Bergfried besichtigt werden. In unserer Führung erfahren Sie alles Wissenswerte um die Ruine und ihre Umgebung. Abgerundet wird die Führung mit dem am Fuße der Burgruine liegenden Kulturhaus Lichtenwagner. Hier kann man die Ausgrabungsstücke, die bei der Restaurierung gefunden wurden, begutachten. Als Highlight für "die Kleinen" werden wir eine Theaterpädagogin im Lichtenwagnerhaus zu Gast haben und die Kinder können "Ritter und Burgfräulein sein", während die Erwachsenen eine geschichtliche Führung genießen (Dauer 1 Stunde). Lassen Sie sich verzaubern und in eine andere Zeit entführen! Der Familienbonus von 30% kann in Anspruch genommen werden. Führungsbeginn 10.00 Uhr/13.00 Uhr/15.00 Uhr.