Stadtrundgang durch das historische Rohrbach-Berg mit Sonnenuntergang

Kursinhalt

Die Stadtführung beginnt im Stadtgeschichteraum mit einem allgemeinen Überblick über die Bezirksstadt Rohrbach-Berg und einem Kurzfilm. Die einzelnen Stationen: Rathaus / Poeschlhaus / Steintische / Dreifaltigkeitssäule / Kinoblick auf Neu-Rohrbach / Postgebäude als ehemaliger Sitz der Russischen Militärkommandantur (Gedenktafel) / Kriegerdenkmal / Kirche / Kirchturmbesteigung. Der Höhepunkt dieses Stadtrundganges ist der Aufstieg zum "Kranzl", dem "Balkon" am 75 Meter hohen Kirchenturm. Dieser bietet nicht nur einen Rundumblick ins Mühlviertel, sondern auch die Möglichkeit gibt, einen Wehrturm mit seinen Schießscharten aus dem 14. Jahrhundert zu besteigen. Zum Abschluss wird uns der Nachtwächter einen Besuch abstatten und wir genießen gemeinsam hoch über den Dächern den Sonnenuntergang. Dauer: ca. 2 Stunden. Treffpunkt: Stadtgeschichteraum im Erdgeschoß des Rathauses

Treffpunkt: Stadtgeschichteraum im Erdgeschoß des Rathauses