Yoga für leicht Fortgeschrittene

Kursinhalt

Wenn im Westen im Zusammenhang mit Gesundheitspflege von Yoga die Rede ist, dann wird der indische HATHA-YOGA als Vorbild genannt. Dieser Kurs orientiert sich ausschließlich am ursprünglichen Hatha-Yoga. Die praktischen Übungen setzen sich aus Körperübungen (Asanas), Atemübungen (Pranayamas) und Meditation (Dhyana) zusammen. Sie können sich einen guten Ausgleich bei Stress und Bewegungsmangel erwarten; weiters Jahrhunderte lang bewährte Übungen zur Belebung, Entspannung, Selbsterfahrung - und speziell Gelenkigkeit und Geschmeidigkeit werden trainiert, was zu optimaler Bewegungsfreiheit im Alltag führt und ganz besonders die Jugendlichkeit fördert.

Bitte mitbringen: Trainingsanzug und Decke.