Vortrag für Rinder- und Pferdehalter/-innen

Kursinhalt

Die Teilnehmer/-innen erfahren, wie die Gesundheit der Rinder und Pferde alternativ zur Schulmedizin unterstützt werden kann. Ebenso erfahren Sie, wie Futtermittel auf ihre Verträglichkeit ausgetestet werden können, wie der Stress bei Tieren abgebaut werden und was hinter bestimmten Verhaltensweisen von Tieren stecken kann. Anmeldung unbedingt erforderlich.