Haustiere - Hunde besser verstehen lernen

Kursinhalt

Hunde kommunizieren ganz anders als wir Menschen und somit sind Missverständnisse in der Mensch-Hundebeziehung vorprogrammiert. Wie "unterhalten" sich Hunde untereinander? Wie erzieht die Hundemama ihre Welpen und wie reagieren Hunde auf Fehlverhalten von Artgenossen? Wie läuft eine Hundebegegnung ab und wie verhalte ich mich richtig bei einer Hundebegegnung? Mit all diesen Fragen beschäftigen wir uns in diesem Kurs. Auch die Basics der Hundeerziehung wie Sitz, Platz und Fuß sollen aufgefrischt und in der Gruppe gefestigt werden. Wir werden Stadtspaziergänge in der Gruppe durchführen und uns anschauen, wie ein abwechslungsreicher Spaziergang ausschauen kann. Der 1. Kurstermin besteht aus 2 Stunden Theorie und in den weiteren 3 Kursterminen wird praktisch mit den Hunden gearbeitet.

Bitte die Hunde beim 1. Kurstermin nicht mitbringen. Der Theorie Teil findet im Berufsförderungsinstitut (Trainerbüro 1. Stock) statt.