Ferienprogramm - Klingendes Märchen für Kinder ab 4 Jahren

Kursinhalt

In diesem Klangworkshop heben wir den Schatz eines Klangmärchens. Wir lernen Naturtoninstrumente kennen und damit intuitiv zu spielen. Wir vertonen ein bekanntes Kunstmärchen des dänischen Autors Hans Christian Andersen mit Klangstäben, Klangschalen, dem Regenmacher und vielen Instrumenten mehr. Wir hauchen Figuren mit Klängen und Schwingungen Leben ein. Mal bewegen wir uns zum Rhythmus unserer Klänge. Dann lassen wir Zauberhaftes vom Himmel tanzen. Wir hören Leises. Wir spüren ein Kribbeln in der Hand oder auf den Fußsohlen. Manchmal sind wir auch ganz still und schauen einfach was passiert. Im Geschichtenvertonen erleben Kinder wahre Sternstunden für die Sinne. Ein klingendes Märchen ist Kraftfutter für das Gehirn, Hilfesteller für eine bewusste Körperwahrnehmung und zugleich Balsam für die Seele. Kinder kommen zur Ruhe, lassen ihrer Fantasie freien Lauf, lauschen konzentriert und lernen, bewusst aufeinander zu achten. Kinder ab 4 Jahren, Eltern und Großeltern sind in diesem Workshop herzlich willkommen! Dank freundlicher Unterstützung der Stadtgemeinde Gmunden kostet der Kurs für Gmundner Kinder nur 10 Euro.